0 25 74 / 88 37 840 info@mr-shop.de

MRWL erklärt: Wie Sie die richtige Zapfpistole finden

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Das kann auch mal schnell beim Kauf einer Tankanlage so sein. Denn neben den unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen wie des Inhalts, des Tankmaterials und der Pumpenleistung gibt es vor alles viele verschiedene Zapfpistolen. Damit Sie beim Kauf Ihrer Tankanlage mit Zapfpistole genau wissen, wovon Sie sprechen und was Sie benötigen, möchten wir Ihnen gerne im folgenden Blogbeitrag die gängigsten Zapfpistolen-Arten vorstellen.

Eins noch vorweg: Zapfpistolen sind auch unter dem Namen des Zapfventils bekannt. Lassen Sie sich im Folgenden also nicht verunsichern, wenn teils von einer Zapfpistole und teils von einem Zapfventil gesprochen wird.

1. ​Kriterium: Das Fördermedium

Bevor wir wirklich über die Eigenschaften der verschiedenen Zapfpistolen sprechen, muss geklärt werden, welches Medium Sie mit der Zapfpistole fördern möchten. Denn es gibt bei uns im Onlineshop Dieselzapfpistolen wie die Zapfpistole automatisch für Diesel, AdBlue®-Zapfpistolen wie die Zapfpistole Automatik für Harnstoff (AUS32/AdBlue®), Benzinzapfpistolen sowie eine Zapfpistole für Öle und Schmiermittel. Es ist wichtig zu wissen, welches Medium Sie fördern möchten. Denn zusammen mit dem Zapfventil bekommen Sie auch einen Abgabeschlauch geliefert. Dieser muss aber vor allem bei Benzin besondere Kriterien erfüllen, beispielsweise ATEX zertifiziert sein.

automatische_zapfpistole
zapfpistole_automatik-adblue

2. Das Material der Zapfpistole

Ist die Frage des Fördermediums geklärt, dann können Sie sich im Bereich der jeweiligen Zapfventile zwischen zwei Materialien entscheiden. So gibt es eine Zapfpistole für Diesel komplett aus Kunststoff, eine Zapfpistole für Diesel mit einem Kunststoff-Griff und einem Ausgießer aus Stahl sowie einer Zapfpistole komplett aus Edelstahl.

Bei der Wahl des für Sie richtigen Zapfpistole sollten Sie folgende Fragen für sich selbst beantworten:

  • Wie oft nutze ich die Zapfpistole? (bei regelmäßigem Gebrauch empfehlen wir Zapfpistolen komplett aus Stahl oder mit einem Kunststoff-Griff und einem Stahl-Ausguss)
  • Sie schwer darf meine Zapfpistole sein? (Stahl ist schwerer als Kunststoff)
  • Wie viel möchte ich für die Zapfpistole ausgeben? (Kunststoff ist preiswerter als Stahl)
zapfpistole_kunststoff
zapfpistole_manuell
3. Welche Förderleistung soll Ihre Zapfpistole haben?

Ihre Zapfpistole soll Diesel, AdBlue®, Benzin oder auch Öl fördern. Bei dem einen schneller, weil noch ein gesamter Fuhrpark betankt werden muss, beim anderen langsamer, weil lediglich der Tank des Rasenmähers befüllt werden muss. Aus dem Grund finden Sie bei uns im Onlineshop Zapfpistolen mit verschiedenen Förderleistungen. Von einer Förderleistung von 30 l/min. bei dem Ölzapfventil bis hin zu einer Förderleistung von 150 l/min. bei unserer Dieselzapfpistole finden Sie garantiert auch die richtige Zapfpistole für Ihr Vorhaben.

4. Manuell oder automatisch?

Wenn Sie mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter über den Kauf Ihrer Tankanlage oder auch den Kauf einer Zapfpistole sprechen, wird relativ schnell die Frage gestellt werden: Benötigen Sie ein Automatikzapfventil oder ein manuelles Zapfventil? Damit Sie genau wissen, welches Zapfventil Sie benötigen, erklären wir Ihnen hier den Unterschied:

Ein Automatik-Zapfventil ist genau die Art Zapfventil, die Sie von der Tankstelle kennen. Sie stecken die Zapfpistole in den Tankeingang und der Tankvorgang endet automatisch, wenn Kraftstoff die Spitze der Zapfpistole berührt, selbst dann, wenn Sie den Hebel des Zapfventils noch gedrückt halten.  So ist das Herausspritzen von Kraftstoff und das Überfüllen von Tanks ausgeschlossen.
Bei einem manuellen Zapfventil ist das anders. Denn in diesem Produkt ist keine automatische Abschaltfunktion verbaut. Sie müssen in dem Fall also selbst darauf achten, wann der Tank voll ist. Wenn Sie sich voll und ganz auf den Tankvorgang konzentrieren können, dann ist das auch kein Problem. Denn dann sorgen Sie dafür, dass der Tank nicht überfüllt wird.

Entscheiden Sie also selbst, ob Sie sich ein Automatikzapfventil kaufen und so tanken wie an einer Tankstelle, oder ob Sie sich ein kostengünstigeres manuelles Zapfventil kaufen.

Ohnehin finden Sie im Onlineshop des Maschinenring Westfalen-Lippe eine große Auswahl an Zapfpistolen jeder Art.

Noch Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Zapfpistolen oder sind sich nicht sicher, welches Zapfventil das richtige für Sie ist? Dann sprechen Sie uns an. Unsere gut geschulten Mitarbeiter beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich.