0 25 74 / 88 37 840 info@mr-shop.de

Sind Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit, große Mengen Heizöl zu lagern, ohne beim Abgabevorgang ständig den Tank wechseln zu müssen? Dann ist ein Batterietank für Heizöl genau das richtige für Sie. Was eine Heizölbatterie ist, für wen sie geeignet ist und was Sie bei der Aufstellung berücksichtigen sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag mit konkreten Aufbaubeispielen am Beispiel des Qualitätsherstellers Schütz.

Was ist ein Batterietank bzw. eine Heizölbatterie?

Bei einer Heizölbatterie handelt es sich nicht nur um einen einzelnen großen Heizöltank, sondern um eine Kombination mehrerer kleiner Heizöltanks. Die einzelnen Behälter werden demnach miteinander verbunden, in Reihe geschaltet und folgen somit dem Batterieprinzip. Die Reihenschaltung bringt einige Vorteile: So vergrößert sich Ihr Tankvolumen mit jedem weiteren aufgestellten Tank, jedoch nicht der damit verbundene Arbeitsaufwand. Denn mit Hilfe der passenden Zubehörpakete lassen sich die einzelnen Heizöltanks einfach und ohne großen Aufwand in nur kürzester Zeit zu einer Heizölbatterie verbinden. Die Abgabeeinheit befindet sich dabei lediglich an einem Tank, dem Haupttank. Über verschiedene Rohre und Leitungen sind jedoch alle Heizöltanks der Batterie miteinander verknüpft, sodass die Tanks stets auf gleichem Niveau gefüllt sind und auch gleichmäßig entleert werden können.

Welchen Vorteil bietet eine Heizölbatterie?

Im Vergleich zu einem einzelnen, großen Heizöltank bleiben Sie mit einer Tankbatterie flexibel. So können Sie das Lagervolumen stets ganz genau an Ihre Anforderungen anpassen und einen Heizöltank dazustellen, wenn Sie mehr Lagerkapazität benötigen oder einen Tank wegnehmen, wenn Sie es nicht tun. Ähnlich ist dies auch im Fall eines Defektes. Ist ein Tank nicht mehr zu gebrauchen, kann dieser schnell und einfach ausgetauscht werden. Dieser Austausch ist häufig um einiges günstiger, als direkt einen komplett neuen Heizöltank zu kaufen. Darüber hinaus sind Sie bei einer Heizöltank-Batterie besonders flexibel in der Aufstellung. Denn anders als ein einzelner, großer Heizöltank, sind die einzelnen, kleinen Tanks unabhängig von einander umsetzbar. So finden auch Sie die für Sie richtige Aufstellvariante, die genau zu Ihrem Lagerraum passt.

Für wen kommt eine Heizölbatterie in Frage?

Eine Tankbatterie für Heizöl kommt immer dort zum Einsatz, wo große Mengen Heizöl benötigt und gelagert werden. Vorranging sind das die Industrie, die Landwirtschaft, aber auch Privatpersonen, die für Ihre Heizungsanlage einen großen Vorrat benötigen.

Wie groß muss mein Heizöltank sein?

Um herauszufinden, wie groß Ihre Heizölbatterie ausfallen muss, sollten Sie wissen, wie hoch Ihr Heizölverbrauch im Jahr ist. Entsprechende Heizölverbrauch-Rechner finden Sie im Internet. Den errechneten Verbrauch sollten Sie im Anschluss an die Berechnung noch um 10 bis 20 % erhöhen. So haben Sie auch in klirrend kalten Wintermonaten einen entsprechenden Sicherheitsvorrat an Heizöl zur Verfügung und kaufen keine zu kleine Heizölbatterie.

einzelner Schütz Heizoeltank aus Stahl

Geeignete Tanks für eine Heizölbatterie

Damit Sie auch lange Freude an Ihrer Heizöltank-Batterie haben, sollten Sie vor allem Wert auf hochwertige Produkte legen, die bestenfalls alle optimal zusammenarbeiten. Bei der Wahl des richtigen Heizöltanks sollten Sie darauf achten, dass dieser doppelwandig ist. Dies erspart Ihnen die Kosten für eine zusätzliche Auffangwanne, da der Außentank eines doppelwandigen Heizöltanks diese Aufgabe übernimmt.

Ein doppelwandiger Tank ist somit besonders sicher und schützt dadurch neben der Umwelt auch ihre Geldbörse. Wie auch bei anderen Tanks werden auch Heizöltanks aus den verschiedensten Materialien hergestellt. So sind neben der Variante des Heizöltanks aus Stahl auch Heizöltanks aus Kunststoff erhältlich. Preislich betrachtet sind die Heizöltanks aus Kunststoff häufig günstiger als die vergleichbaren Tanks aus Stahl und zudem leichter. Bei der Stabilität hingegen haben die Stahlausführungen weiter die Nase vorn.

Heizöltank als Batterie aus Kunststoff

Die verschiedenen Produkte

Im Onlineshop des Maschinenrings Westfalen-Lippe finden Sie eine große Auswahl an Heizöltanks sowie dem entsprechenden Zubehör. Produziert werden unsere Heizöltanks unter anderem von der Firma Schütz.

Die Firma Schütz stellt Heizöltanks aus Kunststoff oder Stahl her. Der Schütz Heizöltank Tank-in-Tank Stahl wird in den Größen 700 Liter und 1.000 Liter hergestellt, die Heizöltanks aus Kunststoff in den Varianten Standard, Kompakt und Spezial, welche in Größen zwischen 750 und 1.500 Litern erhältlich sind. Passend zu den doppelwandigen Schütz Heizöltanks finden Sie bei uns das passende Zubehör. So sind Zubehörpakete für Schütz Heizöltanks TIT-K (Kunststoff) und Zubehörpakete für Schütz Heizöltanks TIT-ST (Stahl) erhältlich.

Die verschiedenen Aufstellmöglichkeiten

In Deutschland ist die Aufstellung einer Heizölbatterie aus maximal 10 Tanks in bis zu zwei Reihen erlaubt. Durch quaderförmigen Einzeltanks ergeben sich je nach zu Verfügung stehender Fläche verschiedene Aufstellmöglichkeiten, um eine Heizölbatterie zu konstruieren. Haben Sie eine lange Wand, können Sie die Tanks einfach zu einer langen Reihe verbinden. Möchten Sie in einem kleinen Raum eine Heizölbatterie einrichten, müssen Sie die Tanks zu einem zweireihigen Block verbinden. Je nach Tankmaterial, Anzahl und Aufstellung der Einzeltanks benötigen zusätzlich Sie die entsprechende Zahl an abgestimmten Zubehörpaketen, die die passenden Verbindungelemente (Leitungen, Grenzwertgeber usw.) enthalten.

Wichtiger Tipp: Bleiben Sie bei der Zusammenstellung und Erweiterung Ihrer Heizölbatterie stets beim gleichen Material (Metall oder Kunststoff), der gleichen Größe und dem gleichen Tankmodell, um eine einwandfreie Funktionalität mit größtmöglicher Auslaufsicherheit zu erzielen.

Beispiele für typische Heizölbatterie-Grundrisse

Im Folgenden haben wir einige typische Grundrisse für Heizölbatterie-Aufstellungen aufgeführt. Beachten Sie dabei zum einen die jeweilige Art und Anzahl der erforderlichen Zubehörpakete, um die Einzeltanks betriebsfähig miteinander zu verbinden. Zum anderen ist es wichtig, dass Sie die Zubehörpakete passend für Kunststofftanks (TIT-K) oder Stahltanks (TIT-ST) wählen, da sich sich u. a. bei den Anschlüssen unterscheiden. Ein Grundpaket A benötigen Sie immer. Je nach Anzahl und Aufstellung der Einzeltanks kommen dann noch ein oder mehrere Erweiterungspakt(e) B und/oder ein Reihenverbindungspaket CDL hinzu.

1 Heizöltank

1 Heizöltank als Batterie Erklärung

Bei einem einzelnen Tank ist die Aufstellung noch sehr einfach. Sie benötigen ergänzend zum Heizöltank in der gewünschten Literzahl lediglich das Grundpaket A, das alle wichtigen Kontroll- und Verbindungselemente beinhaltet.

Zubehörpaket für 1 Kunststofftank (TIT-K)

  • 1 x Grundpaket A TIT-K

Zubehörpaket für 1 Stahltank (TIT-ST)

  • 1 x Grundpaket A TIT-ST

2 Heizöltanks

Um zwei Heizöltanks zu einer Heizölbatterie zu verbinden, haben Sie bereits zwei Möglichkeiten: Die einreihige oder zweireihe Aufstellung.

2 Heizöltanks, 2 Reihen

batterie_heizöl_9

Für eine zweireihige Konstellation werden die beiden Heizöltanks an den langen Seiten zusammengestellt, so dass sie einen kleinen Block ergeben. In diesem Fall benötigen Sie zum Grundpaket A das Erweiterungspaket B. Es enthält u. a. weitere Kontrollkomponenten sowie Befüll-, Entnahme- und Belüftungsleitungen.

Zubehörpakete für 2 Kunststofftanks (TIT-K) in 2 Reihen

  • 1 x Grundpaket A TIT-K
  • 1 x Erweiterungspaket B TIT-K

Zubehörpakete für 2 Stahltanks (TIT-ST) in 2 Reihen

  • 1 x Grundpaket A TIT-ST
  • 1 x Erweiterungspaket B TIT-ST

2 Heizöltanks, 1 Reihe

2 Heizöltanks als Batterie Erklärung

Platzieren die die beiden Einzeltanks hingegen mit den kurzen Seiten hintereinander, sodass eine schmale Reihe entsteht, müssen Sie zum Grundpaket A das Reihenverbindungspaket CDL bestellen. Es enthält aufgrund der veränderten Leitungswege und Verknüpfungen andere Rohrlängen, Verbindungsstücke usw.

Zubehörpakete für 2 Kunststofftanks (TIT-K) in 1 Reihe

  • 1 x Grundpaket A TIT-K
  • 1 x Reihenverbindungspaket CDL

Zubehörpakete für 2 Stahltanks (TIT-ST) in 1 Reihe

  • 1 x Grundpaket A TIT-ST
  • 1 x Reihenverbindungspaket CDL

Heizölbatterien aus 4 und mehr Einzeltanks

Hier noch einige Beispiele für Heizölbatterien, die aus vier und mehr Heizöltanks bestehen. Die Zusammenstellung der Zubehörpakete sind für Kunststofftanks und Stahltanks identisch. Jedoch unterscheiden Sie sich wieder in der benötigten Baureihe TIT-K (Kunststoff) und TIT-ST (Stahl).

4 Heizöltanks als Batterie Erklärung eine Reihe

4 Heizötanks in 1 Reihe

  • 1 x Grundpaket A
  • 3 x Erweiterungspaket B
4 Heizöltanks als Batterie Erklärung

4 Heizötanks in 2 Reihen

  • 1 x Grundpaket A
  • 1 x Erweiterungspaket B
  • 1 x Reihenverb.-paket CDL
5 Heizöltanks als Batterie Erklärung eine Reihe

5 Heizöltanks in 1 Reihe

  • 1 x Grundpaket A
  • 4 x Erweiterungspaket B
5 Heizöltanks als Batterie Erklärung

5 Heizötanks in 2 Reihen

  • 1 x Grundpaket A
  • 2 x Erweiterungspaket B
  • 1 x Reihenverb.-paket CDL

Hinweis:
Ab 6 Heizöltanks sind zweireihige Heizölbatterien die Regel.

Zum einen lässt sich die kompakte Blockanordnung in mittelgroßen Räumen realisieren.

Zum anderen gewährleistet die gitterähnliche Leitungsführung, dass sich die kombinierten Tanks gleichmäßig leeren.

6 Heizöltanks als Batterie Erklärung

6 Heizöltanks in 2 Reihen

  • 1 x Grundpaket A
  • 3 x Erweiterungspaket B
  • 1 x Reihenverb.-paket CDL
8 Heizöltanks als Batterie Erklärung

8 Heizöltanks in 2 Reihen

  • 1 x Zubehörpaket A
  • 5 x Zubehörpaket B
  • 1 x Reihenverb.-paket CDL
10 Heizöltanks als Batterie Erklärung

10 Heizötanks in 2 Reihen

  • 1 x Zubehörpaket A
  • 7 x Zubehörpaket B
  • 1 x Reihenverb.-paket CDL

Bei uns finden Sie den passenden Batterietank

Im Onlineshop des Maschinenrings Westfalen-Lippe finden Sie eine große Auswahl an Heizöltanks aus Stahl oder Kunststoff, die Sie zur Heizölbatterie verbinden können – nicht nur von Schütz, sondern auch anderen Top-Herstellern wie Roth. Bitte beachten Sie dabei die herstellerspezifischen Eigenschaften bei der Zusammenstellung.

Benötigen Sie Hilfe der Zusammenstellung Ihrer Heizölbatterie?
Dann melden Sie sich telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular. Unsere Tankexperten beraten Sie ausführlich und unverbindlich.