2% Skonto auf Vorkasse
Händleranfragen erwünscht
Auch für Nicht-Mitglieder
Großes Produktportfolio
Trustmark

Löschwasserbehälter aus Stahl

15.083,25 € *
Bruttopreis: 17.949,07 € Umsatzsteuer: 2.865,82 € *
17.745,00 € * (15% gespart)

zzgl. MwSt. zzgl.Versandkosten

Lieferzeit 25 - 40 Werktage

Inhalt:

Stahldomschachtausführung:

  • 116040
Unterirdischer Löschwasserbehälter als Brandschutz   Der Löschwasserbehälter aus... mehr
Produktinformationen "Löschwasserbehälter aus Stahl"

Unterirdischer Löschwasserbehälter als Brandschutz  

Der Löschwasserbehälter aus Stahl sichert mit seinem Fassungsvermögen zwischen 50.000 Litern und 100.000 Litern Ihre Wasserreserven vor Ort ab, denn auf entfernt gelegenen Höfen oder Arbeitsstätten kann es schnell einmal vorkommen, dass das Löschwasser vor Ort knapp wird. Um die gesetzlich vorgeschriebene Menge an Löschwasser bereitstellen zu können, eignet sich der Behälter als vorbeugender Brandschutz für Industrie und Landwirtschaft.

Löschwassertank aus Stahl und Kunststoff.

Hergestellt wird dieser Löschwassertank aus hochwertigem S235JR Qualitätsstahl. Dieser Stahl ist besonders witterungsbeständig. Eine Beschichtung an der Außenseite nach DIN 6607 sorgt dafür, dass der Behälter optimal für die unterirdische Aufstellung geeignet ist. Im Inneren besteht der Tank aus einer Kunststoff-Vollauskleidung, die durch eine besondere Beschichtung beständig ist für bis zu 35° C warmes, unbelastetes Brauchwasser.

Ausstattung des Löschwasserbehälters

Der Behälter ist nicht nur in verschiedenen Größen, sondern auch mit und ohne einem Domschacht erhältlich. Der Domschacht ist bis zu 15 Tonnen befahrbar und zwischen 800 mm und 1.000 mm höhenverstellbar. Auf Anfrage sind Flanschstutzen zum Verbinden mehrerer Behälter, ein Entlüftungsrohr, ein Füllrohr und auch eine Leiter für Wartungsarbeiten zu erhalten. 

Sie sehen es also selbst: Dieser Löschwasserbehälter aus Stahl sowie die Ausstattung sind hervorragend geeignet für all diejenigen, die sich für den Fall des Falles selbst einen Löschwasservorrat anlegen und sich dadurch Sicherheit kaufen möchten. Bescheren auch Sie sich ruhige Nächte mit einem nach DIN 14230 zugelassenen Löschwasserbehälter aus Stahl.

 Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Bildern um Musterabbildungen handelt, die ggf. Sonderausstattungen enthalten können.

Fassungsvermögen: 50.000 Liter, 80.000 Liter, 100.000 Liter
Medium: Wasser
Material: Stahl
Artikel: Hauptartikel
Maße und Gewicht:  50.000 Liter Durchmesser (mm): 2.500 Tanklänge (mm): 10.680... mehr

Maße und Gewicht: 

50.000 Liter

  • Durchmesser (mm): 2.500
  • Tanklänge (mm): 10.680
  • Gewicht (kg): 5.450
  • Nutzvolumen (Liter): 46.800


80.000 Liter

  • Durchmesser (mm): 2.900
  • Tanklänge (mm): 12.750
  • Gewicht (kg): 9.550
  • Nutzvolumen (Liter): 76.500


100.000 Liter

  • Durchmesser (mm): 2.900
  • Tanklänge (mm): 15.895
  • Gewicht (kg): 11.820
  • Nutzvolumen (Liter): 96.000
Optionales Zubehör: Flanschstutzen stirnseitig zur bauseitigen Verbindung mehrerer... mehr

Optionales Zubehör:

  • Flanschstutzen stirnseitig zur bauseitigen Verbindung mehrerer Behälter
  • Entlüftung DN 100 aus Edelstahl mit Kappe außerhalb des Behälterschachtes verflanscht
  • Rohrstutzen für Zu- und Überlauf DN 100-200 oder DN 250-400
  • Füllrohr aus Edelstahl mit Flansch DIN 2633 oder B-Kupplung im Schacht endend 
  • Einstiegsleiter für Wartungszwecke
Ausstattung: unterirdischer zylindrischer Löschwasserbehälter nach DIN 14230 aus S235JR... mehr

Ausstattung:

  • unterirdischer zylindrischer Löschwasserbehälter nach DIN 14230 aus S235JR Qualitätsstahl 
  • Kunststoff-Vollauskleidung im Behälter, Beschichtung beständig bis 35° C für unbelastetes Brauchwasser
  • außen mit geprüfter Polyurthan- oder Bitumenbeschichtung nach DIN 6607
  • verzinkter Domdeckel 
  • Rohrstutzen für Zu- und Überlauf

 

Stahldomschachtausführung: 

  • Stahldomschacht 1000 x 1000 mm nach DIN 6626
  • 15t-befahrbare Ausführung entsprechend DIN 14230
  • zweiteiliger Fertigdomschacht 
  • höhenverstellbar 800 - 1000 mm
  • mit verzinkter Abdeckung 
  • wasserdicht (kein Druckwasser) 
  • Zentralverriegelung für Hydrantenschlüssel
  • Deckel bodeneben eingelegt
  • mit Gasdruckfedern

 

Löschwassersauganschluss mit Antiwirbelplatte nach DIN 14244

  • Überflur mit Peilstutzen
  • Überflur ohne Peilstutzen
  • Unterflur ohne Peilstutzen
Zuletzt angesehen