2% Skonto auf Vorkasse
Händleranfragen erwünscht
Auch für Nicht-Mitglieder
Großes Produktportfolio
Trustmark

Motorsägenschränke

Topseller
Mauser Motorsägenschrank Mauser Motorsägenschrank
ab 370,83 € * 436,28 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mauser Motorsägenschrank Mauser Motorsägenschrank
Der Mauser Motorsägenschrank ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich und hält Ihre (Motor-)Sägen sicher unter Verschluss. 
ab 370,83 € * 436,28 € *

Für verschiedene Branchen geeignet
Verschiedene Größen
Vorschriftsgemäß und robust
Abschließbar
Aus hochwertigen, robusten Materialien

Damit Ihre Sägen sicher lagern

Motorsägen kommen in der Forstwirtschaft, der Baumpflege und der Landwirtschaft zum Einsatz. Immer dann, wenn ein Ast, ein Baum oder eine ganze Baumreihe weichen muss. Immer häufiger kommt dieses Werkzeug inzwischen auch in der Landwirtschaft oder auf Baustellen zum Einsatz, beispielsweise als Abbundsäge. Mit einem eigenen Motorsägenschrank lagern Sie diese vorschriftsgemäß und sicher.

Lagern Sie Ihre Motorsäge vorschriftsgemäß

In einem Motorsägenschrank lagern Sie Ihre Motorsägen im Sinne des Gesetzgebers. Denn der gibt vor, dass Motorsägen und andere gefährliche Werkzeuge vor fremden Zugriff geschützt werden müssen. Der Mauser Motorsägenschrank ist dafür die beste Lösung: Der Schrankkorpus ist aus hochwertigem Stahl geformt und abschließbar. Ein Dreiriegelverschluss samt Drehzylinder sorgt dafür, dass niemand Unbefugtes an Ihre Motorsägen kommt.

Tipps für längere Pausen

Wenn absehbar ist, dass Sie Ihre Motorsäge über Wochen oder sogar Monate hinweg nicht nutzen werden, weil gerade beispielsweise Winter ist, sollten Sie einige Arbeitsschritte unbedingt beachten. Denn nur dann können Sie sicher sein, dass Ihre Motorsäge auch nach dem Winterschlaf noch ihre Arbeit erledigt.

Bauen Sie Ihre Motorsäge unbedingt auseinander und säubern Sie die einzelnen Teile. So können Sie sichergehen, dass Schmutz oder Staubreste keine Teile blockieren oder dem Material schaden. Im besten Fall sprühen Sie die Sägekette und die Führungsschiene im Anschluss noch mit einem Schutz-Öl ein.

Für den Fall, dass Sie ein biologisches Kettenschmieröl benutzen, sollten sie zusätzlich noch den Schmieröl-Tank ganz auffüllen. So sind Sie auf der sicheren Seite, dass das Öl während der Sägepause nicht verharzt.

Sind all die Arbeitsschritte ausgeführt, geht es für Ihre Motorsäge in die Pause oder in den Winterschlaf. Den hält sie am besten in einem Motorsägenschrank. Denn dieser schützt die Säge optimal vor Staub, Sonne und Regen und ist darüber hinaus sogar noch abschließbar.

Mehrere Größen verfügbar

Der Platz in Lagerhallen, Scheunen und Werkstätten ist immer begrenzt. Damit Sie jedoch nicht auf Ihren neuen Motorsägenschrank verzichten müssen, haben Sie die Wahl zwischen zwei Größen. Damit der Motorsägenschrank optimal zu Ihnen und in Ihre Scheune/Werkstatt/Lagerhalle passt.

Wir beraten Sie gerne!

Wir stehen Ihnen bei all Ihren Fragen zu den Motorsägenschränken kostenlos und unverbindlich unter 0 25 74 / 88 37 840 zur Verfügung. Außerhalb unserer Öffnungszeiten erreichen Sie uns über unser Kontaktformular.
Gerne senden wir Ihnen auch unseren aktuellen MRWL Produktkatalog kostenlos zu.

Zuletzt angesehen