Teleskop-Lader

Erweitern Sie die Funktionalität Ihres Gabelstaplers mit Teleskopladern. Die Anbaugeräte ermöglichen ein Anheben und Versetzen von Lasten über größere Distanzen. Unsere Teleskoplader sind sowohl  mit horizontal starrem Ausleger als auch mit höhenverstellbarem Ausleger erhältlich.

Teleskop-Lader für Stapler überbrückt lange Distanzen

Die Teleskoplader des deutschen Herstellers BAUER Südlohn sind nützliche Anbaugeräte, um Stapler schnell mit einem Kranarm zu versehen. So lassen sich Güter über größere Distanzen von oben anheben und versetzen. Dank der integrierten Einfahrtasche lassen sie sich problemlos mit der Gabel aufnehmen. Zur Sicherung gegen versehentliches Abrutschen ist eine Kette vorhanden, die nur in der entsprechenden Länge eingehakt werden muss. Die Teleskoplader stehen in vielen verschiedenen Ausführungen zur Wahl. Neben den horizontal starren Modellen wie dem KTH 2,5 sind auch einige Lader mit höhenverstellbarem Ausleger ausgestattet, so z. B. der KTH-K 2,5. Wird dieser angewinkelt, kann er eine beachtliche Höhe erreichen.

Teleskop-Lader für Stapler besitzen hohe Tragfähigkeit

Bei zahlreichen Teleskopladern lassen sich die Ausleger bis auf die doppelte Länge ausziehen, beispielhaft sei der Teleskop-Lader für Stapler KT 5 erwähnt. Damit erreichen diese Anbaugeräte eine besonders hohe Flexibilität. Genügt Ihnen vorerst die Kurzversion, greifen Sie auf das Schwestermodell KT-K 5 zurück. Grundsätzlich wird die anzuhebende Last einfach an einen Lasthaken eingehängt. Dieser kann in verschiedenen Längenpositionen arretiert werden.

Um die Anbaugeräte sicher abstellen zu können, sind sie mit einer ausklappbaren Stütze versehen. Diese kann vor dem Abstellen in der gewünschten Position fixiert werden. Das Eigengewicht der Teleskoplader für Stapler hält sich in Grenzen. Trotz der hohen Stabilität wiegen sie zumeist nur zwischen etwa 150 kg und 200 kg. Belastet werden können sie je nach Ausführung mit 2,5 bis 5,0 Tonnen. Beachten Sie aufgrund des deutlich verlagerten Schwerpunkts vor dem Kauf das Traglastdiagramm Ihres Fördergeräts. Alle Teleskoplader-Ausführungen sind in fünf unterschiedlichen Industriefarben erhältlich. Ebenso können Sie eine besonders korrosionsbeständige, da komplett feuerverzinkte Version bestellen.

Welche Arbeiten werden mit einem Teleskoplader ausgeführt?

Der Teleskoplader für Stapler eignet sich sehr gut dazu, schwere Gegenstände auf einen LKW oder Anhänger zu hieven. Deshalb werden diese Geräte auch häufig im Bereich der Logistik oder von Speditionen genutzt. In der Baubranche dienen sie unter anderem dazu, um Big-Packs zu verladen. Hinzu kommen Werkstätten, die ihn als Motorheber zur Anwendung bringen. Der Vorteil besteht darin, dass sich damit nicht nur der Motor oder eine andere schwere Komponente aus einem Fahrzeug herausheben lässt. Das Teil kann dann auch gleich mit dem Stapler dorthin transportiert werden, wo es gewartet oder repariert werden soll. Überall dort, wo ein schwerer Gegenstand gezielt aus einer größeren Gruppe herausgehoben werden muss, lässt sich das Stapleranbaugerät sinnvoll einsetzen.

Kontaktieren Sie uns!
Wir stehen Ihnen bei allen Fragen zu den Teleskopladern ausführlich unter 0 25 74 / 88 37 840 zur Verfügung. Über unsere Öffnungszeiten hinaus erreichen Sie uns über unser Kontaktformular. Gerne senden wir Ihnen auch unseren aktuellen MRWL Produktkatalog kostenlos zu.

 

Käuferschutz

4,82

Sehr gut