Sonstige Pumpen

Wird verfügen über eine vielfältige Auswahl an Membranpumpen, Impellerpumpen und Fasspumpen, die unterschiedliche Medien fördern - von Desinfektions- und Reinigungsmittel bis hin zu Laugen, Säuren und brennbaren Flüssigkeiten.

Inhaltsverzeichnis

Sonstige Pumpen für verschiedene Flüssigkeiten in der Industrie und Landwirtschaft

Im mr-shop finden Sie nicht nur Pumpen, die für den Transport einer spezifischen Flüssigkeit wie Schmutzwasser oder AdBlue® vorgesehen sind. Vielmehr können Sie in unserem Online-Shop auch Pumpen kaufen, die für bestimmte Eigenschaften von Flüssigkeiten konzipiert wurden und somit verschiedene Medien transportieren können. Das ermöglicht Ihnen einen flexiblen Einsatz der Pumpe in Ihrem industriellen oder landwirtschaftlichen Betrieb. Zudem können Sie bei uns Fasspumpen erwerben, die ausschließlich mit Fässern oder IBCs kompatibel sind und mobil eingesetzt werden können. Weitere Pumpen-Arten dieser Kategorie sind Impellerpumpen und Membranpumpen.

Membranpumpen zum Desinfizieren, Reinigen und Spritzen von Düngemitteln

Membranpumpen sind besonders leistungsstarke Pumpen, die für einen lang andauernden und durchgängigen Einsatz entwickelt wurden. Dabei unterscheidet man zwischen folgenden Typen:

• Druckluft Membranpumpen

• Mechanische Membranpumpen

• Hydraulische Membranpumpen

• Pneumatische Membranpumpen

• Elektomagnetische Membranpumpen

Eine elektrische Membranpumpe kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn der Ausstoß der Flüssigkeit pulsationsfrei und mit niedrigem Druck erfolgen soll. Das ist beispielsweise beim Spritzen von Pflanzenschutzmitteln oder Reinigungsmitteln, der Verteilung von Düngemitteln oder Kalken und Desinfizieren von Ställen der Fall.

Ein echter Tausendsassa unter diesen Pumpen ist die Membranpumpe von ZUWA. Sie ist in verschiedenen Ausführungen verfügbar, die sich im Hinblick auf Förderleistung, Druck oder Motor voneinander unterscheiden. So können Sie selbst große Flächen mühelos düngen oder reinigen.

Impellerpumpen – trocken selbstansaugend für den flexiblen Einsatz

Impellerpumpen gelten als Universalpumpen, da sie für die verschiedensten Einsatzbereiche und Medien geeignet sind. Der sogenannte Impeller im Inneren ist ein gummiartiger Propeller, der die Flüssigkeit über ein Vakuum durch das Gehäuse transportiert.

Impellerpumpen sind trocken selbstansaugend bis zu einer Saugtiefe von 3 Metern und besonders wartungsfreundlich.

In puncto Impellerpumpe vertrauen wir vom mr-shop auf die Qualität und Expertise von ZUWA. Der Hersteller hat verschiedene Ausführungen von Impellerpumpen auf den Markt gebracht, die für die verschiedensten Medien geeignet sind.

Welche Impellerpumpe ist für welche Flüssigkeit geeignet?

• Nicht abrasive und nicht korrosive Medien: Mit der Aluminium-Impellerpumpe Unistar von ZUWA lassen sich beispielsweise Biodiesel, Frostschutzmittel, Wasser, Reinigungswasser oder Heizöl fördern. Während die Pumpe Unistar 2001-A bis zu 30 Liter pro Minute fördert, schafft die Unistar 2000-B bis zu 60 Liter pro Minute. Beide Modelle können Sie wahlweise ohne Antrieb oder mit Bohrmaschinenadapter kaufen.

• Leicht abrasive und korrosive Flüssigkeiten: Die Impellerpumpe Combistar kommt auch mit Feststoffanteilen in dem Fördermedium und hochviskosen Flüssigkeiten zurecht. Sie eignet sich daher für die Reinigung von Tanks, Ställen und Maschinen.

Die Combistar 2000-A mit Motor und Pumpenträger von ZUWA fördert bis zu 15 Liter pro Minute. Die Combistar 2000-B
Impellerpumpe mit integriertem Motor und Pumpenträger schafft bis zu 60 Liter pro Minute.

• Chemische Medien:  Die Impellerpumpe Acostar 2000-A von ZUWA ist aus beständigem Kunststoff gefertigt und für oxidierende, reduzierte und gemischte Säuren geeignet. Sie fördert 15 bis 30 Liter pro Minute - je nachdem für welche Spannung Sie sich entscheiden.

• Hochviskose und korrosive Medien:  Die Nirostar Impellerpumpen von ZUWA sind besonders robust und leistungsstark. Sie eignen sich für die verschiedensten Bereiche in der Industrie und im Anlagebau. So fördern Sie beispielsweise Betonzusatzmittel, Chemikalien, Säuren, Getränke oder Leime. Je nachdem, ob Sie sich für die Impellerpumpe Nirostar 2001-D entscheiden oder für die Impellerpumpe Nirostar 2000-C Plus können Sie eine Förderleistung von 155 bis 120 Liter pro Minute erwarten.

Fasspumpen für Laugen, Säuren und brennbare Medien

Mithilfe von Fasspumpen transportieren Sie dünnflüssige oder leichtviskose Stoffe aus Fässern oder IBCs. Sie sind besonders flexibel in der Handhabung, da sie sowohl mobil als auch stationär eingesetzt werden können. Tragbare Fasspumpen gehören in der Landwirtschaft und in vielen Industriebetrieben zur Grundausstattung.

Im mr-shop vertrauen wir in puncto Fasspumpen auf die jahrzehntelange Expertise des Familienunternehmens JESSBERGER aus Deutschland. Sämtliche Fasspumpen im Online-Shop verfügen über einen 230 Volt-Elektromotor. Zudem können Sie bei den Fasspumpen wählen, ob Sie 200-Liter-Fässer auspumpen oder 1200-Liter-IBCs auspumpen möchten.

Welche Fasspumpe ist für welche Flüssigkeit geeignet?

Bevor Sie eine Fasspumpe kaufen, müssen Sie sich im Klaren darüber sein, welche Flüssigkeiten Sie abpumpen möchten. Denn das Material des Pumpwerks ist abhängig von den Medien, die Sie mit der Pumpe fördern möchten:

• Polypropylen (PP):  Mit einer Fasspumpe aus Polypropylen lassen sich aggressive Medien wie Säuren, Laugen und Reinigungsmittel abpumpen. Beispielhaft kann hier das Fasspumpen-Set JP 280 genannt werden. Es pumpt bis zu 112 Litern pro Minute, bei einer Förderhöhe von bis zu 16 Metern. Im Set enthalten sind neben der hochwertigen Zapfpistole aus PP auch zwei Schlauchklemmen aus Edelstahl und ein PVC-Schlauch mit 2 Meter Länge.

• Edelstahl:  Neutrale, leicht aggressive und leicht entzündliche Flüssigkeiten lassen sich mit Edelstahl-Fasspumpen befördern. Das Fasspumpen-Set JP-440 pumpt brennbare Flüssigkeiten wie Alkohol oder Ammoniak und ist EG-Baumustergeprüft mit der Nummer ZELM 09 ATEX 0424 X.

• Aluminium:  Mit Fasspumpen aus Aluminium pumpen Sie Mineralölprodukte wie Heizöl, Maschinenöle oder Diesel ab. Beispielhaft ist hier das Fasspumpen-Set JP 280 Alu zu nennen, das mit einem 5 Meter langen Kabel geliefert wird.

Handpumpen: Günstige Schwengelpumpen für den kleinen Bedarf

Eine Handpumpe ist die manuelle Alternative zur elektrischen Fasspumpe. Aufgrund des fehlenden Motors ist sie im Vergleich zur elektrischen Pumpe weniger komplex und dadurch auch deutlich günstiger. Handpumpen sind der elektronischen Variante immer dann vorzuziehen, wenn eine Pumpe im Betrieb nur selten gebraucht wird oder nur kleine Mengen an Flüssigkeiten abgepumpt werden müssen.

Genau wie elektrische Fasspumpen transportieren auch die als Schwengelpumpen betriebenen Handpumpen verschiedene Medien sicher und zuverlässig. Doch auch hier kommt es auf das passende Material an.

• Mineralöle lassen sich mit Metall-Handkurbelpumpen befördern.

• Leichte Säuren, Laugen und Chemikalien transportieren Sie sicher mithilfe einer Handpumpe aus Polypropylen.

Ein echter Allrounder ist die Handpumpe JP 04 – sie pumpt sowohl Mineralöle und Säuren als auch dünnflüssige Lebensmittel.

Die richtige Pumpe kaufen – der MR-Shop berät Sie kostenlos

Impellerpumpe, Fasspumpe oder Handpumpe? Benötigen Sie Hilfe bei der Wahl der passenden Pumpe oder haben Sie Fragen zu unseren Produkten, kontaktieren Sie uns gern. Sie erreichen uns telefonisch Mo. - Do. von 08:00 bis 17:00 Uhr und Fr. von 8:00 bis 14:00 Uhr unter 0 25 74 / 88 3 7840. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie sich jederzeit per E-Mail
an uns wenden. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Käuferschutz

4,90

Sehr gut